Evaluation im politischen System der Schweiz

Evaluation im politischen System der Schweiz

Entwicklung, Bedeutung und Wechselwirkungen

Fritz Sager, Thomas Widmer, Andreas Balthasar (Hg.)
Lieferbar 38.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Details

Seitenanzahl: 333
Info:20 Grafiken. Format: 15 x 22 cm
Buch, Broschiert
ISBN: 978-3-03810-244-1
Erscheinungsdatum: 01.06.2017

«Eine Forschungsarbeit, die in ihrem Facettenreichtum in Europa ihresgleichen sucht.» Reinhard Stockmann, Zeitschrift für Evaluation 2/2018

 

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Fritz Sager (* 1970) ist ordentlicher Professor für Politikwissenschaft und Mitglied der Geschäftsleitung am Kompetenzzentrum für Public Management der Universität Bern.


Thomas Widmer (* 1963) ist Professor für Politikwissenschaft und Leiter des Forschungsbereichs Policy-Analyse und Evaluation am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich.


Andreas Balthasar (* 1958) ist Titularprofessor für Politikwissenschaft an der Universität Luzern und Mitglied der Leitung des Seminars für Gesundheitsforschung und Gesundheitspolitik sowie des Seminars für Politikwissenschaft.

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.