Controlling für Manager

Controlling für Manager

Grundlagen, Methoden, Anwendungen


Johannes Rüegg-Stürm, Stefan Sander
11. Auflage
Lieferbar 68.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Controlling ist eine nicht delegierbare Führungsaufgabe. Dieses Buch beinhaltet die wichtigsten Grundlagen und Zusammenhänge eines führungsorientierten Controllings. Es vermittelt diese «Controlling-Basics» praxisnah und ballastfrei anhand zahlreicher Beispiele. Führungskräfte finden darin alles Wissenswerte über Bilanz, Erfolgsrechnung, Cashflow, Kennzahlen, Deckungsbeitragsrechnung, Kalkulation, Unternehmensbewertung, Reporting, Budget und Mehrjahresplanung. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt. Ein idealer Ratgeber für alle, die ihre Controlling-Verantwortung wahrnehmen wollen, sich grundsätzlich für dieses Themengebiet interessieren oder in einem privaten oder öffentlichen Unternehmen in leitenden Positionen tätig sind.

Module:

  • Zweck und Inhalt des Controllings
  • Finanzielles Rechnungswesen
  • Betriebliches Rechnungswesen
  • Investitionsrechnung und Unternehmensbewertung
  • Berichtswesen (Reporting)

Details

Seitenanzahl: 352
Zeichnungen: 103
Info103 Grafiken. Format 24 x 17 cm
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03810-208-3
Erscheinungsdatum 05.11.2020

«Den Autoren – beide sind als Professoren insbesondere für den Themenbereich Management und Controlling an der Universität St. Gallen bzw. an der Steinbeis Universität Berlin tätig – ist es gelungen, ein fundiertes und für Controlling-Laien dennoch gut verständliches Lehrbuch zu verfassen. Mit dieser vollständig überarbeiteten und durch neue Erkenntnisse auf dem Gebiet des Controllings ergänzten Ausgabe ist das 1996 erstmals erschienene Standardwerk wieder auf dem aktuellen Stand. Das Buch überzeugt nach wie vor durch seine vorbildliche didaktische Strukturierung. Zahlreiche Beispiele, Berechnungen und Abbildungen vermitteln praxisnah die wesentlichen Zusammenhänge eines auf die Finanzwirtschaft gerichteten führungsorientierten Controllings. Damit kann die Lektüre dieses "Crash-Kurses" den finanzwirtschaftlich weniger geschulten Führungskräften, aber auch Studierenden, welche an Controlling-Fragen interessiert sind, bestens empfohlen werden.» Bernd W. Müller-Hedrich, rezensionen.ch, 14.09.2021

«Die Autoren erläutern in diesem Werk die wichtigsten Grundlagen und Zusammenhänge eines führungsorientierten Controllings, gehen ein auf Bilanz, Erfolgsrechnung, Cashflow, Kennzahlen, Deckungsbeitragsrechnung, Kalkulation, Reporting, Budget, Mehrjahresplanung und Balanced Scorecard und vermitteln dies praxisnah anhand zahlreicher Beispiele.» Steuer Revue, 12/2017

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Johannes Rüegg-Stürm (*1961), Prof. Dr., ordentlicher Professor für Organizational Behavior an der Universität St. Gallen, geschäftsführender Direktor des Instituts für Betriebswirtschaft IfB-HSG, Studium in Betriebswitschaftslehre mit Vertiefungsrichtung Finanzierung, Rechnungslegung und Controlling, mehrere Jahre Berufserfahrung in einem führenden Industrieunternehmen.
Forschungs- und Lehrgebiete: Integratives unternehmerisches Management, Strategische Unternehmensentwicklung, Management strategischen Wandels, Strategisches Prozessmanagement, systemisch-konstruktivistische Ansätze und Methoden in der Managementforschung und Managementpraxis, Management von Health-Care-Organisationen.

Stefan Sander (*1961), Prof. Dr., Professor für Controlling und Rechnungswesen an der Steinbeis Universität Berlin, Dozent an der Universität St. Gallen und Partner bei HSP Consulting AG St. Gallen, einer internationalen Beratungsfirma, Leiter des Kompetenzzentrums Controlling. Mehrfach ausgezeichneter Referent in verschiedensten MBA-Studiengängen, aktiver Verwaltungsrat und Coach zum Themengebiet «Finanzielle Führung und Controlling bei KMU und Familienunternehmen».

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.