Schweizer Erfolgsgeschichten

Schweizer Erfolgsgeschichten

Pioniere, Unternehmen, Innovationen

Joseph Jung, Verein für wirtschaftshistorische Studien (Hg.)
Lieferbar 36.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sind Pioniere reformiert oder katholisch? Sind sie Akademiker, und wo haben sie studiert? Welche Pioniere stammen aus dem Ausland, und welche haben über die Schweizer Grenzen hinaus expandiert? In welchen Branchen sind sie tätig? Welches politische Umfeld begünstigt Pionierleistungen? Lässt sich ein Muster erkennen? Diese und andere Fragen führen zu verblüffenden Erkenntnissen. Porträtiert werden mit ihren Unternehmen u.a. Charles Brown und Walter Boveri, Fritz Hoffmann-La Roche und Edouard Sandoz, Else Züblin-Spiller, Alfred Escher, Louis Chevrolet, Philippe Suchard, David Sprüngli, Louis Favre und Guillaume-Henri Dufour. Dabei kommen Brüche und Kontinuitäten zutage, die bisher so nicht bekannt waren.

Mit Beiträgen von Bruno Bohlhalter, Hans Bollmann, David Bosshart, Clemens Fässler, Peter Gomez, Joseph Jung, Thomas Knecht, Björn Koch, Ruth Metzler-Arnold, Hans-Ulrich Müller, Andrea Pfeifer, Gerhard Schwarz, Cornelio Sommaruga, Peter Spuhler, Nino Thommen, Thomas Wipf, Heidi Wunderli- Allenspach.

Details

Seitenanzahl: 108
Info:18 Grafiken. Format: 17 x 24 cm
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03823-851-5
Erscheinungsdatum: 01.06.2013

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Joseph Jung, Prof. Dr. phil., Historiker und Publizist, Geschäftsführer der Alfred Escher-Stiftung. Grundlegende Bücher zur Wirtschafts- und Kulturgeschichte der Schweiz. Erzielte mit der Biografie «Alfred Escher 1819–1882» einen Bestseller (4.Auflage), Herausgeber der Alfred-Escher-Briefe (bisher 5 Bde., 2008/2013).

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.