Der verspielte Ball

Der verspielte Ball

Rückblick auf 150 Jahre Fussballgeschichte


Günther Furrer
Sonderpreis
Lieferbar 9,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Fussball fasziniert Menschen auf der ganzen Welt. In seiner 150-jährigen Geschichte veränderte er sich markant, und zwar vom günstigen Samstagsvergnügen bis hin zur Geldmaschinerie Champions League. Günther Furrer bereichert den geschichtlichen Abriss durch persönliche Episoden, die nicht nur vielfältig und nah am Spielfeldrand, sondern auch kritisch gefärbt sind. Die Fifa als Grossunternehmen, die den Fussball zu einem potenten Werbeträger machte, die fatalen Auswirkungen des Bosman-Urteils 1995, das Agenten, Milliardäre und Scheichs die Macht ergreifen liess, oder der Verlust der Chancengleichheit im Millionenspiel werden von ihm durchleuchtet. «Der verspielte Ball» ist eine Geschichte über Spielerlegenden von Andrade, Pelé, Maradona und Messi, über aussergewöhnliche Begegnungen und unvergessliche Augenblicke des Fussballs.

Details

Seitenanzahl: 168
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03823-590-3
Erscheinungsdatum: 01.01.2010

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Günther Furrer, ein Jahrzehnt lang Sportredaktor der «Neuen Zürcher Zeitung» und Berichterstatter der Fussball-Weltmeisterschaften 1962, 1966 und 1970. Langjähriger Mitarbeiter der Fifa, Autor zahlreicher Publikationen, drei Jahrzehnte lang Pressechef des FCZ. Lebt in Zürich und Südafrika.

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.