Abschied von der Gerechtigkeit

Abschied von der Gerechtigkeit

Für eine Neujustierung von Freiheit und Gleichheit im Zeichen der Krise

Katja Gentinetta, Karen Horn, Avenir Suisse (Hg.)
Lieferbar 35.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Kaum ein anderes Thema bestimmt den politischen Diskurs derzeit so stark wie die Diskussion um die soziale Gerechtigkeit. Ging es zunächst um Löhne, Boni, Steuergerechtigkeit und Steuerflucht, steht mit der Finanz- und Wirtschaftskrise die freie Marktwirtschaft zur Debatte. Die 13 Autoren führen in Beiträgen, Zahlen und Fakten den Begriff der Gerechtigkeit auf seine Grundlagen zurück und unterziehen seine Verwendung in den aktuellen Debatten einer kritischen Prüfung. Gerechtigkeit wird zudem an der tatsächlichen Einkommens-, Vermögens- und Umverteilung gemessen. In seinem Abgesang auf die Gerechtigkeit plädiert Paul Nolte schliesslich für eine stärkere Gewichtung von Chancen und Freiheiten anstelle einer umfassenden Umverteilung.

Details

Seitenanzahl: 100
Info:Zahlreiche Abbildungen und Grafiken. Format: 15.4 x 22.3 cm
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03823-543-9
Erscheinungsdatum: 01.08.2009

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Katja Gentinetta (* 1968), Dr. phil., Studium der Philosophie, Germanistik und Geschichte in Zürich und Paris. Nach leitenden Positionen in Kultur und Verwaltung Stv. Direktorin des Think Tanks Avenir Suisse. Seit 2011 selbstständige Politikphilosophin, Mitinhaberin von GENTINETTA* SCHOLTEN für gesellschaftspolitische Beratung, Lehrbeauftragte an den Universitäten St. Gallen, Zürich und Luzern sowie Verwaltungs- und Stiftungsrätin. Sie ist Kolumnistin bei der AZ Nordwestschweiz und moderiert zusammen mit Chefredaktor Eric Gujer die Sendung NZZ Standpunkte.
 
Karen Horn (* 1966), Dr. rer. pol., lehrt ökonomische Ideengeschichte und Wirtschaftsjournalismus an der Universität Erfurt. Ihr Interesse liegt an der Schnittstelle der Ökonomik zur Philosophie, Politikwissenschaft und Geschichte. Sie ist Chefredaktorin der Perspektiven der Wirtschaftspolitik.

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.