Tafelkultur und Jagd

Tafelkultur und Jagd

Essen und Trinken mit der Jagd durch die Jahrhunderte


René Felber
Sonderpreis
Lieferbar 48,00 CHF 19,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Tafelkultur ist ein Begriff, der nicht erst in unserer Zeit Gültigkeit hat. Schon Griechen und Römer berichteten von kunstvoll ausgerichteten Gastmählern. Seit je wollte man geselliges Zusammensein zu einem die Sinne erfreuenden Ereignis gestalten. Zwei Passionen haben das Leben des Ehepaars René und Friederike Felber geprägt: die Jagd und das Sammeln von Porzellan. Der Arzt und die Kunsthistorikerin haben eine international bedeutende Sammlung von Zürcher Porzellan und Zürcher Silber zusammengetragen. Ein Schwerpunkt war immer wieder Darstellungen von Jagdmotiven auf Keramik. René und Friederike Felber haben sich intensiv mit der Geschichte der Zürcher Porzellanmanufaktur beschäftigt, welche in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts nur während kurzen dreissig Jahren an ihrem Wohnort Kilchberg bei Zürich domiziliert war. Sie haben zahlreiche wissenschaftliche Publikationen, Ausstellungen und Tagungen angeregt und realisiert. Dieses Buch zeugt von der Tatsache, dass sie mit ihren Kostbarkeiten leben und Tafelkultur auch in ihrem Alltag seinen Platz hat. Deshalb sind den Abbildungen von Tafelgeschirr und Figurenschmuck aus der Sammlung Felber jahreszeitlich passende Rezepte beigegeben, die der Meisterkoch Renato Wüst (Grand Hotel Quellenhof, Bad Ragaz) komponiert hat. Ein bebilderter Exkurs informiert über das kaum je behandelte Gebiet der kostbaren Jagdschalen.

Details

Seitenanzahl: 132
Abbildungen: 110
Masse: 23 x 28 cm
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03823-357-2
Erscheinungsdatum: 30.11.2007

Bevorstehende Veranstaltungen

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.