Zwischen Sicherheit und Risiko

Zwischen Sicherheit und Risiko

Sozialwissenschaftliche Studien des Schweizerischen Instituts für Auslandforschung, Band 44

Martin Meyer, Schweizerisches Institut für Auslandforschung SIAF (Hg.)
Lieferbar 34,00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Selten bot sich das Weltgeschehen komplexer und widersprüchlicher dar als heute. Viele Variablen in politischer, ökonomischer und sozialer Hinsicht machen Prognosen über die nähere Zukunft immer schwieriger. Wo sind in dieser instabilen Lage noch Sicherheiten zu finden? Welche Risiken und welche Chancen kommen auf uns zu? Mit diesen und verwandten Fragen präsentiert sich Band 44 der Sozialwissenschaftlichen Studien des Schweizerischen Instituts für Auslandforschung.

Mit Beiträgen von Jonathan Franzen, Joachim Gauck, Eric Gujer, Hans Ulrich Gumbrecht, Wolfgang Ischinger, Haruhiko Kuroda, Kishore Mahbubani, Harald Welzer u. a.

Details

Seitenanzahl: 128
Abbildungen: 15
Masse: 14.5 x 21 cm
Buch, Broschiert
ISBN: 978-3-03810-337-0
Erscheinungsdatum: 01.07.2018

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Martin Meyer (* 1951), Dr., war seit 1974 Redaktor am Feuilleton der Neuen Zürcher Zeitung; 1992–2016 war er Feuilleton-Chef. Seit 2007 ist er Leiter von NZZ Podium. Er ist u. a. Präsident des Vorstands des Schweizerischen Instituts für Auslandforschung.

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.