Fritz Bösch

Fritz Bösch

Der Feintool-Gründer


Trudi von Fellenberg-Bitzi, Johann N. Schneider-Ammann, Samuel Schmid
Lieferbar 38.00 CHF
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorwort von Bundesrat Johann Schneider-Ammann, Nachwort von Alt-Bundesrat Samuel Schmid

In jedem Auto dieser Welt stecken bis zu 200 Komponenten der Schweizer Firma Feintool. Gegründet hat das Unternehmen Fritz Bösch (* 1934). Dieser wollte eigentlich Radprofi werden, nach zwei Unfällen musste er aber seine Sportkarriere beenden. Sein Unternehmen führte Bösch, ganz Patron alter Schule, nach eigenen Massstäben. Und machte daraus ein weltumspannendes Imperium.

Details

Seitenanzahl: 202
Abbildungen: 39
Format: 15 x 22 cm
Buch, Gebunden
ISBN: 978-3-03810-013-3
Erscheinungsdatum: 16.12.2014

«Wer gerne Schweizer Tellerwäscherkarrieren liest, wird die Biografie über den Gründer der Industriegruppe Feintool geniessen. Der in den Kriegsjahren in Zürich Affoltern in bescheidenen Verhältnissen aufgewachsene Fritz Bösch hat es dank Ehrgeiz und Wille vom einfachen Werkzeugmaschinenmacher zum Eigner einer international tätigen Gruppe mit knapp einer halben Milliarde Umsatz und über 2000 Mitarbeitern gebracht.» Giorgio V. Müller, Neue Zürcher Zeitung, 4. Februar 2015

«Die Journalistin Trudi von Fellenberg-Bitzi zeichnet die Lebensgeschichte Böschs, einer Mischung aus Selfmademan, sozialem Patron und besessenem Unternehmer, nach, ebenso den Aufstieg seiner Feintool AG vom ‹Budeli› in der ungeheizten Garage bis zum Weltmarktführer.» Urs Rauber, Bücher am Sonntag, 25. Januar 2015

«Die Geschichte eines Schweizer Tellerwäschers.» Urs Rauber und Nathalie Bachmann, Hangout von StrategieDialog 21 auf Google+, 22. Januar 2015

«Die erstaunliche Karriere des in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsenen Feintool-Gründers Fritz Bösch.» Hans Galli, Der Bund sowie Tages-Anzeiger, 9. Januar 2014

«Das Buch bietet einen tiefen, unterhaltsamen und gerade was die Kindheit betrifft auch berührenden Einblick in ein Unternehmerleben.» Tobias Graden, Bieler Tagblatt, 20. Dezember 2014

Bevorstehende Veranstaltungen

Autor/in

Trudi von Fellenberg-Bitzi (* 1954) ist Journalistin und Autorin. Sie war verantwortliche Redaktorin von «Crosstalk», dem Inflight Magazine von Crossair, Ressortleiterin beim Frauenmagazin «annabelle» und Chefredaktorin der «SAirGroupNews». Zahlreiche Preise und Publikationen, u. a. «Off Duty – Leben nach Swissair» (2009) und «Liliane Juchli – ein Leben für die Pflege» (2013).

Mehr erfahren »
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.